Industrial areas and business opportunities in South-East Estonia

Võrusoo

Võrusoo liegt in der größten Stadt der Region Võru und ist schon heute ein Teil des schon heute erfolgreich funktionierenden Industriegebiets, wo mehrere Großunternehmen wie der Möbelhersteller Wermo und das Lebensmittelunternehmen Valio ihre Tätigkeit aufgenommen haben. In unmittelbarer Nähe befinden sich alle wesentlichen Produktionsbetriebe der Stadt Võru, und auch das Industriegebiet selbst entwickelt sich erfolgreich weiter. Die Entwicklung wird unter anderem durch die gute Zugänglichkeit der Arbeitskräfte und die für die Aufnahme der Geschäftstätigkeit passende Infrastruktur unterstützt.

Im Industriegebiet Võrusoo sind alle in Lebensmittel-, Elektronik- und Textilbranche tätige Unternehmen willkommen.

Die Fläche des Industriegebiets Võrusoo beträgt 39,4 Hektare und es sind dort 32 Grundstücke mit einer Gesamtfläche von ca. 220.360 m² geplant. Die Größe der Grundstücke bleibt zwischen 4.000 m² und 20.000 m².

 

Andere Unternehmen in der Stadt Võru:
Anzahl der Unternehmen: 900
Tätigkeitsbereiche: Groß- und Einzelhandel, Bauwesen, Metallindustrie, verarbeitende Industrie, Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Lebensmittelindustrie, Plastikindustrie, Logistik, Möbelindustrie usw.

Vorteile von Võrusoo:

  • Gute Zugänglichkeit der Arbeitskräfte
  • Guter Zustand der Kommunikationsnetze
  • Gut entwickeltes Netzwerk von kommunalen Dienstleistungen
  • Projekt für den Ausbau des Heizungssystems und Nähe des Kesselhauses
  • Gute wirtschaftsgeografische Lage im Zentrum
  • Unternehmerfreundliche kommunale Körperschaften

Anti Allas, Gemeindevorsteher Võru, 2014
„Das Industriegebiet Võrusoo liegt in einer schon bewährten Industrieregion der Stadt Võru, und den dortigen Unternehmen stehen nicht nur das logistische Netzwerk der größten Stadt des Landkreises, sondern auch qualifizierte Arbeitskräfte und tatkräftige Menschen zur Verfügung.“